Cookies

Cookie-Nutzung

Zurich Autoversicherung

Zurich Logo

Vorteile
  • Übersichtliche Tarifstruktur
  • Gute Kaskoversicherung
  • Günstige Familienversicherung
  • Für Fahranfänger ist SF 2-Einstufung möglich
  • Verzicht auf Einwand grober Fahrlässigkeit
Nachteile
  • Wenige Zusatzbausteine
  • Kein Online-Abschluss möglich
  • Service
Bewertung
  1. Haftpflicht: 70%

  2. Teilkasko: 90%

  3. Vollkasko: 90%

  4. Kundenservice: 60%

  5. Fazit: bedingt empfehlenswert

    gut

» Erfahrungen lesen () «

Testsiegel: Zurich Autoversicherung width=
Auszeichnungen & Testsiegel

Direkt zu den Themen: Leistungen, Erfahrungen, Fazit & Bewertung

Die Zurich Gruppe Deutschland zählt zu den zehn größten Versicherungsgesellschaften in Deutschland. Die Aktiengesellschaft ist Teil der global agierenden Zurich Insurance Group. Vor allem im Bereich fondsbasierter Riester-Produkte nimmt das Unternehmen eine wichtige Stellung ein. Darüber hinaus handelt es sich um einen Vollspartenversicherer, der alle gängigen Sach-, Unfall-, und Haftpflichtversicherungen anbietet. In Deutschland ist sie bereits seit 1875 vertreten. Damals gründete das Schweizer Unternehmen seine erste Filiale in Deutschland. Der Direktversicherer ist DA Direkt. Die deutsche Niederlassung hat ihren Sitz in Frankfurt am Main.

Das Angebot der Zurich – „Basis“ & „Top“

Die Autoversicherung der Zurich wird in den zwei Tarifen Basis und Top angeboten. Darüber hinaus haben Kunden allerdings vergleichsweise wenig Wahlfreiheit. Als Zusatzbausteine stehen lediglich ein Rabattretter, ein Schutzbrief und eine Versicherung des Akkus bei Elektrofahrzeugen. Kunden können sich zudem für die Werkstattbindung entscheiden und dadurch die Prämie senken.

Insgesamt bietet Zurich im Internet zudem ein schlechtes Beratungsangebot. Es gibt keine übersichtliche Zusammenfassung der Leistung, sodass ein Tarifvergleich nur dann möglich ist, wenn die Interessenten einen Berater kontaktieren. Auch ein Online-Abschluss ist nicht möglich. Die Zurich punktet jedoch auch mit einer günstigen Familienversicherung.

jetzt mehr Erfahren »

Die Versicherung in Kürze

  • Zwei Tarife Basis und Top
  • Versicherungssumme: 100 Millionen Euro, die Leistung ist je nach Tarif auf 8 oder 15 Millionen Euro pro Person und Schadensereignis maximiert.
  • Werkstattbindung senkt die Versicherungsprämie.
  • Weitere Bausteine: Rabattretter und Schutzbrief.
  • Die Zurich Group verzichtet auf den Einwand grober Fahrlässigkeit.
  • Kein Online-Abschluss möglich
  • Mallorca Police und erweiterte Wildschadenklausel in beiden Tarifen.
  • Kfz-Familienversicherung bietet Nachlass bei mehreren Fahrzeugen.

Die Leistungen der Autoversicherung

Die Leistungen der Autoversicherung

LeistungDetails
HaftpflichtDie Versicherungssumme der Autoversicherung beträgt 100 Millionen Euro pauschale Deckungssumme. Je nach Tarif ist die Leistung auf 8 oder 15 Millionen Euro je Person und Schadensereignis maximiert. Damit ist der Top-Tarif für alle die empfehlenswert, die eine umfangreiche Absicherung wünschen. „Basis“ ist deutlich leistungsschwächer und geht allerdings über die gesetzliche Mindestdeckungssumme hinaus.

Darüber hinaus ist in beiden Tarifen eine Mallorca-Police enthalten. Die Zurich Group Deutschland bietet zudem an, die Haftpflichtversicherung für das Auto mit einem Rabattschutz abzuschließen, sodass der Versicherungsnehmer nicht bei jedem Schaden zurück gestuft wird. Außerdem kann auch ein Schutzbrief gebucht werden, der im Falle eines Unfalls oder einer Panne Serviceleistungen bietet.

KaskoIn beiden Tarifen der Kaskoversicherung der Zurich ist die Wildschadendeckung auf Tiere aller Art erweitert. Schäden durch Tierbisse sind ebenfalls in beiden Tarifen versichert, allerdings sind nur im „Top“ Folgeschäden bis 5.000 Euro enthalten. Die Sonderausstattung ist bis 5.000 Euro im Basis- und bis 15.000 Euro im „Top“ beitragsfrei mitversichert.

Die Neuwertentschädigung gilt im „Top“ bis zu 24 Monate nach der Zulassung bei Totalschaden und 12 Monate bei Diebstahl. Im „Basis“ sind die jeweiligen Zeiträume auf 12 und 6 Monate halbiert.

Die Zurich verzichtet auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit. Auch der Abzug neu für alt entfällt innerhalb der ersten vier Jahre im Basis- und unbegrenzt im Top-Tarif.

ZweitwagenZurich bietet einen besonderen Tarif für Familien an. Je mehr Fahrzeuge eine Familie bei der Zurich versichert, um so höher ist der Rabatt. Dabei sind alle in häuslicher Gemeinschaft lebenden Personen einer Familie eingeschlossen. Kinder können auch dann in der Familienversicherung bleiben, wenn sie für die Ausbildung oder das Studium umziehen müssen. Der Nachlass auf die Versicherungsprämie steigt mit jedem versicherten Fahrzeug, wobei auch Motorräder und Wohnmobile berücksichtigt werden. Bis zu 12 Prozent sind möglich. Zweitwageneinstufungen werden auch für Fahranfänger im Rahmen des Marktstandards abgewickelt. Alle Fahrzeuge starten in SF2.

Zusätzlich werden die einzelnen Autoversicherungen außerhalb der Ersparnis unabhängig voneinander behandelt. Jeder Versicherungsnehmer erhält also seinen eigenen Versicherungsschein und seine eigene Kfz-Versicherungsprämie.

KundenserviceDer Kundenservice ist leider nicht immer vollkommen zufriedenstellend. Das Unternehmen kann auch in unabhängigen Tests nicht immer überzeugen. Verbesserungswürdig ist fraglos das Informationsangebot im Internet. Zwar erlaubt die Zurich einen Großteil der Vertragsverwaltung online abzuwickeln, die Antragsstellung und die ausreichende Information gehört hierzu jedoch nicht.

jetzt zum Anbieter  »

Prämienermittlung

Zurich ermittelt die Prämie nach verschiedenen Faktoren:

Einstufung

  • Typklasse
  • Regionalklasse
  • Jährliche Kilometerleistung
  • Alter und Geschlecht des jüngsten Fahrers
  • Teilnahme am begleiteten Fahren
  • Kilometerstand
  • Nächtlicher Abstellplatz des Fahrzeuges

Rabattmöglichkeiten:

  • Schadenfreiheitsklasse
  • Familienversicherung
  • Selbstgenutztes Wohneigentum
  • Kinder unter 14 Jahre, die im Haushalt des Versicherungsnehmers leben.
  • Bestandskunden
  • Zahlungsweise

Berufsgruppe

  • Angestellte
  • Beamte
  • Öffentlicher Dienst
  • Agrarier
  • Banken/Versicherung
  • Andere

Mallorca-Police

Eine Mallorcapolice erhöht den Versicherungsschutz im Ausland bei der Nutzung von Mietwagen in einigen Fällen. Verursacht der Versicherungsnehmer dort einen Schaden, der unter die Haftpflicht fällt, kann es sein, dass die im Ausland abgeschlossene Versicherung in der Höhe nicht ausreicht, um den Schaden zu begleichen. Die Kfz-Haftpflicht im Inland stockt die Leistung dann entsprechend der Deckungssumme des hier genutzten Tarifs auf.

Fahranfänger

Fahranfänger werden bei der Zurich in SF-Klasse 0 eingestuft. Es ist jedoch leicht möglich, über die Familienversicherung eine günstigere Einstufung zu erreichen. Dann können auch Fahranfänger von einer Einstufung in SF 2 profitieren und müssen nur 85 Prozent der Prämie entrichten.

Die Webseite der Zurich

Details im Überblick

LeistungDetails
Deckungssumme Haftpflicht100 Millionen
Deckungssumme PersonenschädenDie Leistung ist auf 8 oder 15 Millionen Euro pro Person und Schadensereignis maximiert.
RabattschutzZusatzmodul
Schäden alle TierartenJa
Folgeschäden TierbissJa, nur im Top-Tarif bis 5.000 Euro
Mallorcapolice integriertJa
Neupreiserstattung (Totalschaden, Entwendung)Je nach Art des Schadens und Tarif zwischen 6 und 12 (Basis) und 12 und 24 Monate (Top)
Kaufpreiserstattung / Restwert (Gebrauchtfahrzeuge)n/a
Verzicht Einwand grober FahrlässigkeitJa
ParkschädenNein
Fahrzeugzubehör beitragsfrei5.000 Euro oder 15.000 Euro
Freie WerkstattwahlJa
zusätzliche BausteineJa
Einstufung Zweitwagenbis SF-Klasse 2
OnlineabschlussNein
Serviceerreichbarkeitokay

Erfahrungen

>> Erfahrungen auf ciao.de <<

Fazit & Bewertung zur Zurich Autoversicherung

Die Autoversicherung der Zurich ist vor allem in der Kaskoversicherung in beiden Tarifen empfehlenswert. Sie bietet auch im günstigeren Tarif eine gute Absicherung ohne wesentliche Schwächen. In der Haftpflichtversicherung sind die Unterschiede zwischen den beiden Tarifen vor allem in der Deckungssumme für Personenschäden spürbar. Der günstigere Tarif geht hier nur knapp über die gesetzlich festgelegte Mindestleistung hinaus.

Ein Plus ist fraglos die Familienversicherung, die nicht nur eine gute Sondereinstufung von Zweitwagen bietet, sondern darüber hinaus auch Fahranfänger in SF 2 einstuft und einen Rabatt auf alle Versicherungsprämien gewährt.

Inhalt

Jetzt mehrere Anbieter vergleichen! »

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben