Cookies

Cookie-Nutzung

Direct Line Autoversicherung

Direct Line Logo

Vorteile
  • Versicherungsschutz bedarfsgenau
  • Tarif zwischen Voll- und Teilkasko
  • Zweitwagen wie Erstwagen
  • Rabatt und Service bei Werkstattbindung
  • Zubehör unbegrenzt versichert
Nachteile
  • Tarife und Leistungsumfang schlecht verständlich
  • Kaufpreisentschädigung maximal ein Jahr
  • Schutzbrief nicht im Basis-Tarif buchbar
Bewertung
  1. Haftpflicht: 80%

  2. Teilkasko: 90%

  3. Vollkasko: 90%

  4. Kundenservice: 90%

  5. Fazit: Bietet einen guten Leistungsumfang

    gut

» Erfahrungen lesen () «

Testsiegel: Direct Line Autoversicherung width=
Auszeichnungen & Testsiegel

Direkt zu den Themen: Leistungen, Erfahrungen, Fazit & Bewertung

Die Direct Line zählt zu den größten Kfz-Versicherern in Deutschland. Als Direktversicherer hat sie sich auf den Vertrieb und Kundenservice über das Internet spezialisiert. Mit dem Gründungsdatum 2002 ist die Direct Line eine der jüngeren Versicherungen. Dennoch versichert sie derzeit über eine halbe Million Fahrzeuge und beschäftigte im Jahr 2015 rund 400 Mitarbeiter.

Seit 2015 ist sie Teil der spanischen Mapfre Gruppe. Der Name „Direct Line“ geht allerdings auf die gleichnamige Versicherung zurück, die 1985 in England gegründet wurde und der größte Direktversicherer am britischen Autoversicherungsmarkt ist.

Die Direct Line Tarifstruktur: Basis, Klassik & Premium

Tarifübersicht der Direct Line

Die Direct Line bietet zahlreiche unterschiedliche Tarife an, die es ermöglichen, den Versicherungsschutz individuell zusammenzustellen. Der Interessent muss sich zu Beginn entscheiden, welchen Versicherungsschutz er wünscht. Es stehen die Kfz-Haftpflicht, Teilkasko, Vollkasko SPAR und Vollkasko zur Auswahl. Im Anschluss daran kann er den Versicherungsschutz durch die Tarife „Basis“, „Klassik“ und „Premium“ genauer eingrenzen.

Darüber hinaus kann er eine Glasversicherung oder einen Schutzbrief zusätzlich hinzubuchen. Auch ein Rabattschutz, ein Preisnachlass bei Werkstattbindung und die erweiterte Insassen-Unfallversicherung „Kind & Kegel“ können optional gewählt werden. Auch einen Verkehrs-Rechtschutz bietet die Direct Line zusätzlich an. Im Basis-Tarif sind die Zusatzbausteine allerdings nicht wählbar.

jetzt mehr Erfahren »

Die Versicherung in Kürze

  • Drei Tarife: Basis, Klassik und Premium.
  • Hinzu kommt mit „VollkaskoSpar“ ein Tarif, der die Teilkaskoleistungen im Falle eines Totalschadens auf Vollkasko-Niveau aufstockt.
  • Zusatzoptionen: Rabattretter, Schutzbrief, Verkehrsrechtsschutz, Insassenunfallschutz, Glasversicherung.
  • Werkstattbindung ist optional und bietet 10 % Rabatt sowie viele Serviceleistungen im Schadenfall.
  • Versicherungssumme: 100 Millionen Euro, die Leistung in jedem Tarif auf 12 Millionen Euro pro Person und Schadensereignis maximiert.
  • Einstufung des Zweitwagens wie der Erstwagen möglich. Allerdings erfolgt die Berechnung hier anders.
  • Im Premium sind Zubehörteile unbegrenzt versichert.
  • Kaufpreisentschädigung von maximal 12 Monate ist für Gebrauchtwagenfahrer möglicherweise nicht ausreichend.

Die Leistungen

Die Leistungen der Autoversicherung

LeistungDetails
HaftpflichtDie Deckungssumme der Direct Line Haftpflichtversicherung beträgt 100 Millionen Euro. Die Leistung ist je Person und Schadensfall in allen drei Tarifen auf 12 Millionen Euro maximiert. Die Höhe ändert sich auch innerhalb der drei Tarife nicht. Allerdings ist im Basis keine Mallorca-Police keine enthalten, während diese im Klassik oder Premium grundsätzlich enthalten ist. In allen Tarifen ist allerdings eine Kfz-Umweltschadenversicherung Teil des Leistungsumfangs. Im Premium ist darüber hinaus eine Eigenschadendeckung enthalten, die auch Sachschäden am Eigentum des Versicherungsnehmers abdeckt.

Wer zusätzliche Leistungen wie einen Schutzbrief, eine Insassen-Unfallversicherung oder eine Verkehrs-Rechtsschutzversicherung abschließen möchte, kann dies im Rahmen des Basis-Tarifs nicht tun. Er muss dafür einen der teureren Tarife in Anspruch nehmen.

KaskoDie Direct Line bietet im Premium einen sehr umfangreichen Leistungskatalog, der sich mit den leistungsstärksten Autoversicherungen messen kann. Zubehörteile sind bis zu einer unbegrenzten Höhe versichert, die Direct Line bietet eine Neuwertentschädigung bis zu 24 Monaten und ersetzt Folgeschäden durch Marderbisse bis zu einer Höhe von 3.000 Euro. Auch der Versicherungsschutz beim Zusammenstoß mit Tieren aller Art und dem Verzicht auf Abzug „neu für alt“ kann von einem leistungsstarken Tarif erwartet werden. Gebrauchtwagenbesitzer könnte allerdings missfallen, dass die Kaufpreisentschädigung auf 12 Monate nach Erwerb begrenzt ist.

Im Klassik gilt diese allerdings nur 6 Monate, im  Basis entfällt sie vollständig. Die Neupreisentschädigung gilt bis zu einem Fahrzeugalter von 18 bzw. 12 Monate.

Im Basis müssen Versicherte zudem auf eine Erweiterung der Haarwild-Klausel verzichten. Auch Folgeschäden durch Tierbisse sind nicht versichert. In beiden Tarifen ist zudem kein Abzug neu für alt vorgesehen und auch ein Leihwagen wird im Schadenfall nicht gestellt. Im Basis verzichtet die Direct Line nicht auf den Einwand grober Fahrlässigkeit.

Es wird darüber hinaus eine Werkstattbindung unter dem Namen „KaskoClassic“ angeboten, die neben einer Ersparnis von 10 Prozent auch viele Serviceleistungen im Schadensfall anbietet.

Die VollkaskoSpar-Option ist ebenfalls gegen Mehrbeitrag erhältlich. Die Leistung der Teilkasko wird dann im Falle eines Totalschadens um Vollkasko-Leistungen ergänzt.

ZweitwagenDie Direct Line erlaubt bei der Einstufung des Zweitwagens, diesen wie den Erstwagen einstufen zu lassen. Dafür müssen jedoch einige Voraussetzungen erfüllt werden. So muss der Versicherungsnehmer innerhalb des letzten Jahres unfallfrei gefahren sein. Außerdem müssen alle Nutzer des Fahrzeuges mindestens 24 Jahre alt sein und der Fahrzeughalter muss der Versicherungsnehmer, dessen Ehe- oder Lebenspartner sein. Es ist allerdings egal, ob ein bereits angemeldetes Fahrzeug neu versichert werden soll oder das Zweitfahrzeug neu angemeldet wird.

Allerdings sollten Interessenten der Zweitwagenversicherung nicht überersehen, dass diese beim Zweitfahrzeug-Tarif eine andere Berechnungsgrundlage als beim Erstfahrzeug nutzt. Das bedeutet, dass für gleiche Tarifierungsmerkmale dennoch ein höherer Versicherungsbeitrag für den Zweitwagen fällig werden kann.

KundenserviceDie Direct Line kann in der Regel bei Kundenbewertung auf eine hohe Weiterempfehlungsquote von über 90 Prozent stolz sein. Vor allem die schnelle und unkomplizierte Abwicklung wird häufig gelobt. Der Service wurde auch 2015 von der Service Rating GmbH mit „exzellent“ ausgezeichnet.

jetzt zum Anbieter  »

Prämienermittlung

Die Kosten der Autoversicherung richten sich vor allem nach den Risikomerkmalen. Hierzu zählen Fahrzeug- und Regionalklasse, Kilometerleistung, Alter des Nutzers, Zulassungsbezirk und die Schadenfreiheitsklasse des Versicherungsnehmers. Auf dieser Grundlage wird berechnet, wie wahrscheinlich es ist, dass es zu einem Schaden kommt. Zusammen mit den angebotenen Leistungen und der Höhe der Deckungssumme in den jeweiligen Schadensfällen führt diese Grundlage dann zur Berechnung der Prämie der Autoversicherung.

Mallorca-Police

In vielen Ländern ist es Pflicht, eine Haftpflichtversicherung beim Mieten eines Leihwagens abzuschließen. Allerdings ist dies nicht in allen Ländern der Fall. Vor allem im außereuropäischen Ausland sind die Unternehmen nicht dazu verpflichtet, eine Kfz-Haftpflicht abzuschließen. Auch innerhalb der EU reichen die Deckungssummen der Haftpflichtversicherung in der Regel nicht aus, um alle wahrscheinlichen Risiken ausreichend abzudecken und sind mit deutschem Standard nicht vergleichbar. Deswegen bieten viele Autoversicherer eine umgangssprachlich als „Mallorca-Police“ bezeichnetet Zusatzversicherung an, die die Haftpflicht auch auf Leihwagen im Ausland ausweitet. Die Versicherungssumme umfasst dann mindestens die gesetzliche Mindestsumme in Deutschland. Allerdings muss für das außereuropäische Ausland in der Regel dennoch eine weitere Zusatzversicherung abgeschlossen werden.

Fahranfänger

Fahranfänger können häufig nicht in eine günstigere Schadensklasse eingeordnet werden, sodass sie den vollen Beitragssatz bezahlen müssen oder sogar in einer schlechteren SF eingestuft werden, was bis zu 240 Prozent der normalen Versicherungsprämie bedeuten kann. Fahranfänger sollten deswegen überprüfen, ob sie im Rahmen von Familienversicherungen oder der Übertragung von Rabattstufen Geld sparen können.

Direct Line Webseite

Details im Überblick

LeistungDetails
Deckungssumme Haftpflicht100 Millionen
Deckungssumme PersonenschädenDie Leistung auf 12 Millionen Euro pro Person und Schadensereignis maximiert.
RabattschutzZusatzmodul
Schäden alle TierartenJa, jedoch nicht im Basis
Folgeschäden TierbissJa, je nach Tarif „Nein“, „1.000 Euro“ oder „3.000 Euro“
Mallorcapolice integriertJa, jedoch nicht im Basis
Neupreiserstattung (Totalschaden, Entwendung)12; 18 oder 24 Monate
Kaufpreiserstattung / Restwert (Gebrauchtfahrzeuge)Keine, 6 oder 12 Monate
Verzicht Einwand grober FahrlässigkeitJa, jedoch nicht im Basis
ParkschädenNein
Fahrzeugzubehör beitragsfrei1.000, 5.000 Euro oder unbegrenzt
Freie WerkstattwahlJa. Bei Werkstattbindung 10 Prozent Rabatt Plus zusätzliche Serviceleistungen.
zusätzliche BausteineJa
Einstufung ZweitwagenWie Erstwagen
OnlineabschlussJa
ServiceerreichbarkeitSehr gut

Erfahrungen

>> Erfahrungen auf ciao.de <<

Fazit & Bewertung zur Direct Line Autoversicherung

Die Direct Line bietet ausreichend unterschiedliche Tarifoptionen, um die Autoversicherung ausreichend zu individualisieren. Dies geht aber durch die starken Unterschiede und weitere Optionen etwas zulasten der Übersichtlichkeit. Gerade Kunden ohne Vorbildung können so unter Umständen nicht mehr einschätzen, welcher Versicherungsumfang wie erreicht werden kann und auch sinnvoll ist. Auch Fahrer von neueren Gebrauchtwagen werden sich über die zeitlich sehr begrenzte Kaufpreisentschädigung ärgern.

Die günstigeren Tarife „Basis“ und „Klassik“ sind sich zudem teilweise zu ähnlich. Hier wäre eine weitere Differenzierung für viele Kunden wohl sinnvoll und wünschenswert.

Inhalt

Jetzt mehrere Anbieter vergleichen! »

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben